Golden Milk Gewürzmischung

Golden Milk Gewürzmischung

Seit meinem Urlaub in Sri Lanka 2016 bin ich ein riesiger Fan der indischen Gewürzpalette. In meinem ganzen Leben habe ich nicht so gut gegessen wie dort, wo es bereits zum Frühstück Currys gab (in 10 Tagen habe ich etwa 12 verschiedene Currys probieren können) und wo etwa 30 Sorten Bananen wachsen. Klar, die sind mit der Histaminintoleranz natürlich aus dem Rennen, aber Currys und die verschiedenen Gewürze sind mir erhalten geblieben. Auch meine liebe zu ayurvedischen Gewürztees hat den Urlaub überlebt und golden Milk habe ich dann hierzulande für mich entdeckt. Erschrocken habe ich mich nur darüber, zu welchem Preis man die Gewürzmischung hier bekommt. Da dachte ich mir, das muss auch anders gehen.

Klar, im Ayurveda werden Gewürztees und Aufgüsse wie z. B. auch die goldene Milch aus ganzen Gewürzen gewonnen, die meist erst in Öl angebraten werden. Auf diese Weise sollen sich die gesundheitsfördernden Aspekte der einzelnen Komponenten noch besser entfalten und ja, natürlich ist auch der Geschmack ein anderer. Aber seien wir mal ehrlich: wer nimmt sich im Alltag wirklich die Zeit für diese doch etwas aufwändigere Zubereitungsweise? Ich definitiv nicht, schon gar nicht morgens vor der Arbeit.

Deshalb kommt mein Rezept mit bereits gemahlenen Gewürzen daher. Ich verwende es nicht nur als Getränk, sondern mache es mir manchmal auch ins Porridge oder bereite meine leckeren goldenen Haferpancakes damit zu. In Kombination mit Bockshornkleesamen und Koriander hat diese Gewürzmischung es bei mir auch schon ins Curry geschafft. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt – probiert es einfach mal aus 🙂


Zutaten

Menge je nach Belieben


2 TL
Kurkuma
1 TL
Zimt
0,5 TL
Ingwer
0,5 TL
Kardamom
0,5 TL
schwarzer Pfeffer
0,25 TL
Muskatnuss


Zutatenhinweise & Alternativen


  • Gewürze sind bei Histaminintoleranz ein Thema für sich – ihr solltet daher behutsam austesten, was ihr vertragt.

  • Ihr findet im Rezept nur das angegebene Verhältnis und könnt die Menge entsprechend selbst bestimmen.


Auf geht’s


  1. Alle Gewürze in ein Behältnis geben, mischen, fertig!
    Ich mache meine Gewürze direkt in ein Glas (eventuell mit Hilfe eines Trichters), schließe es und schüttle ein paar mal kräftig.


Guten Appetit!

frau mit fuchs




1 thought on “Golden Milk Gewürzmischung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.